web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Bürgermeister lanciert Straßenbahnprojekt zur Verbindung von Süd- und Nord-Budapest

Der Bürgermeister von Budapest, Gergely Karácsony, erklärte am Dienstag, dass eine neue Straßenbahnlinie, die den elften und vierten Bezirk von Budapest verbinden soll, „das wichtigste Verkehrsentwicklungsprojekt der kommenden Jahre“ sein werde – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Bei der Vorstellung des Projekts wies der Bürgermeister darauf hin, dass die Straßenbahn im Vergleich zu anderen europäischen Städten ein wichtiger Bestandteil des öffentlichen Verkehrssystems in Budapest sei. „Wir sind noch immer nicht zufrieden und wollen uns weiter und weiter entwickeln“, fügte er hinzu. Die neue Linie und andere Teile des von der Europäischen Union kofinanzierten Projekts werden Teile der Stadt verbinden, die bereits über eine U-Bahn verfügen, aber die Strecke hat eine hohe Kapazität und benötigt oberirdische Dienste, sagte er. Karácsony sagte, dass das Projekt die Renovierung des Bereichs vor dem Nyugati-Bahnhof, einschließlich des Abrisses einer berüchtigten Überführung neben dem Bahnhofsgebäude, beinhalten würde.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen