Gefro Banner

Gastronomische Betriebe ausgezeichnet

Die Industrie- und Handelskammern der drei Balatoner Komitate, Somogy, Zala und Veszprém, verliehen Anerkennungstafeln an die besten Restaurants und Gasthäuser der Region.

Die Schilder, außen an den Lokalitäten anzubringen, signalisieren dem Gast hohe Qualität und stellen gleichzeitig eine gelungene Reklame dar. Seit 2002 haben nur insgesamt 77 Betriebe den gestrengen Anforderungen der Restauranttester standhalten können, zehn kamen 2008 hinzu.

Die Lóki Csárda in Marcali lag dieses Jahr ganz vorne und erhielt die Auszeichnung aus der Hand des Touristikministers, István Gyenesei. Der Besitzer der Csárda, Sándor Késmárki, ist nun besonders glücklich. Obwohl der Betrieb bereits vor fünf Jahren eröffnet wurde, habe man sich nun erstmals dem Wettbewerb gestellt, weil man annahm, erst jetzt das verlangt gehobene Niveau erreicht zu haben.

Bei den Restauranttests mußten 80 von 105 zu vergebenden Punkten erreicht werden. Vereinzelt wurden besonders der Küchenzustand und Serviceleistungen bemängelt. Ebenso wurden einige vor Jahren verliehene Schilder sogar zurückgefordert, so sonline.hu. Die betroffenen Gastwirte wären deswegen nicht beleidigt gewesen, sie hätten die Entscheidung akzeptiert, erklärte János Kurucz, Fachreferent der IHK Somogy.