Tag der Deutschen Einheit

So feierte die Schulgemeinde der Audi Hungaria Deutsche Schule Györ

Der 3. Oktober markiert zweifelsohne einen der bewegendsten Meilensteine der jüngeren deutschen Geschichte – die Wiedervereinigung der Bundesrepublik Deutschland und der DDR. Die historischen Zusammenhänge und Ereignisse, wie zum Beispiel die Leipziger Montagsdemonstrationen, die letztendlich zur Wiedervereinigung beider deutscher Staaten geführt haben, wurden im Geschichtsunterricht entsprechend thematisiert.

Weiterlesen…

300 Jahre Schwabendorf Himesháza

Der Ort Himesháza liegt zwischen Pécs und Mohács in der schönen Hügellandschaft des Komitats Baranya im Süden Ungarns. Im Dorf leben 1.088 Einwohner. Der deutsche Name Nimmesch, die vielen deutschen Eigennamen der Dorfbewohner und die Deutsche Selbstverwaltung erinnern daran, dass Himesháza wie andere ungarische Siedlungen auch eine spannende deutsche Geschichte hat, die im Jubiläumsjahr unter dem Motto „300 Jahre Ansiedlung der deutschen Kolonisten” mit einem großen Fest gewürdigt wurde.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiterlesen…

Feierliche Schuljahreseröffnung

Neuigkeiten an der Audi Hungaria Deutsche Schule Györ

Die Feier anlässlich der Eröffnung des Schuljahres 2022/23 begann traditionell mit der deutschen und der ungarischen Hymne. Danach begrüßte die neue Schulleiterin, Frau Anne Andereya, die Schulgemeinde, wobei sie ihrer Freude Ausdruck gab, dass neben den Schülerinnen und Schülern, Eltern, Geschwistern sowie Kolleginnen und Kollegen auch zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft der Einladung gefolgt sind, von denen sie einige namentlich nannte.

Weiterlesen…