Ungarn verbringen nur 20 Minuten pro Tag mit Einkäufen

Ungarn verbringen durchschnittlich 20 Minuten pro Tag mit Einkäufen und persönlichen Dienstleistungen, wie z.B. dem Friseurbesuch. Sie rangieren somit am unteren Ende des 17- bis 35-Minuten-Bereichs im Vergleich zu anderen Ländern der Europäischen Union, wie Erhebungsdaten von Eurostat zeigen – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.



Die zwischen 2008 und 2015 in 15 EU-Mitgliedstaaten durchgeführte Umfrage zeigt, dass Rumänen nur 17 Minuten pro Tag für Shopping und persönliche Dienstleistungen aufwenden, während Deutsche 35 Minuten dafür nutzen.



Digital Abonnement der Balaton Zeitung