Ryanair startet sechs neue Flüge von Budapest

Die Billigfluggesellschaft Ryanair wird im Winterflugplan 2019 sechs neue Ziele ab Budapest anfliegen – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.



Die neuen Flüge nach Catania, Luxemburg, Göteborg, Tel Aviv, Lappeenranta und Poznan werden ab Oktober 2019 zwei- bis dreimal pro Woche durchgeführt, sagte Regionalmanager Denis Barabas. Die Passagierzahlen von Ryanair am Standort Budapest werden 2019 voraussichtlich um 24% auf 3,2 Millionen steigen. Ryanair befördert 18% der Fluggäste von und nach Budapest und belegt damit den zweiten Platz nach der ungarischen Billigfluggesellschaft Wizz Air.



Digital Abonnement der Balaton Zeitung