Sommerflugplan in Budapest wird erweitert

Die Fluggesellschaften werden in diesem Sommer fünfzehn weitere Flüge von Liszt Ferenc International starten, sagte der Betreiber des Budapest Airport gegenüber der Nachrichtenagentur MTI.



Shanghai Airlines wird ab dem 7. Juni 2019 dreimal pro Woche zwischen Shanghai und Budapest fliegen. Wizz Air wird einen täglichen Flug nach London-Gatwick starten, Flydubai wird einen Dubai-Flug anbieten und Polens LOT wird Flüge nach Brüssel und Bukarest starten. Die Flüge von Air Canada Rouge nach Toronto und von American Airlines nach Philadelphia werden im Sommer wieder aufgenommen. Mit den Flügen wird die Passagierkapazität am Flughafen bis Ende Oktober auf 12,4 Millionen Sitzplätze erhöht. Das Passagierwachstum verlangsamte sich im ersten Quartal auf 6,5 % gegenüber 13,5 % im gleichen Zeitraum des Vorjahres.



Digital Abonnement der Balaton Zeitung