Aussichtsturm in Fenékpuszta wieder frei zugänglich

Wanderer und Vogelfreunde können in Fenékpuszta wieder die weite Aussicht genießen: der alte, baufällige Aussichtsturm wurde durch eine neue Holzkonstruktion ersetzt. Der neue Turm ist so hoch wie sein Vorgänger, aber sicherer, komfortabler und hat eine größere Plattform. Er gehört zum Verband Ungarische Ornithologen und Naturschützer, der hier eine Vogelberingungsbasis betreibt.



Der alte, baufällige Turm war zum Leidwesen von Hobby-Ornithologen in letzter Zeit gesperrt worden, so dass sie Monate lang keine Vögel mehr beobachten konnten. Der Neubau wurde mit Hilfe von Freiwilligen in eigener Arbeit und einer privaten Spende für die Materialkosten verwirklicht. Der Aussichtsturm ist nun wieder allen frei zugänglich.



Digital Abonnement der Balaton Zeitung