Neuer Hitzerekord in Budapest

Der Nationale Wetterdienst maß am Samstag in Budakalász, nördlich von Budapest, eine Temperatur von 35,8 Grad Celsius, 0,8 Grad höher als der frühere Rekord von 1987 an mehreren Orten.



Auch der Hitzerekord von Budapest wurde mit 34,7 Grad Celsius, gemessen in Újpest, einem nördlichen Bezirk, gebrochen und übertraf damit den bisherigen Rekord von 34,2 Grad Celsius aus dem Jahr 1986.



Digital Abonnement der Balaton Zeitung