Gefro Banner

Ungarn: Industrie auf Talfahrt

Die Industrieproduktion in Ungarn ist im ersten Monat des Jahres um Vergleich zum Januar des Vorjahres um 22,9 Prozent abgestürzt, berichtet das Zentrale Statistische Amt. Zum Vormonat stieg sie dagegen, bereinigt um Saisoneinflüsse um 2,5 Prozent. Zugleich fiel im Vergleich zum Vorjahresmonat der Export von Industriegütern sogar um 29,2 Prozent. Die Ausfuhr von Rechentechnik, Elektronik und Optik als größter Exporteur der verarbeitenden Industrie stürzte um 30,7 Prozent ab. Beim Fahrzeugbau, der ein Fünftel des Exports der verarbeitenden Industrie liefert, belief sich der Rückgang sogar auf 39,2 Prozent.