Formel-1-Grand-Prix von Ungarn für 19. Juli geplant

Der Formel-1-Grand-Prix von Ungarn 2020 wird am 19. Juli stattfinden, wie eine Ankündigung auf der offiziellen F1-Website zeigt. „Die Saison beginnt mit dem Großen Preis von Österreich am 5. Juli auf dem Red Bull Ring, gefolgt eine Woche später von einem zweiten Rennen auf der gleichen Strecke. Der Große Preis von Ungarn wird eine Woche danach folgen“, heißt es in der Ankündigung – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.



Die Rennen waren wegen des Coronavirus-Ausbruchs auf Eis gelegt worden, aber „die Teams und die FIA haben daran gearbeitet, einen Plan auszuarbeiten, damit die Saison sicher beginnen kann“, so die Rennorganisatoren.