Paysafecard Fakten: Der Übergang zu sicheren eCash Zahlungsmethoden in Online Casinos

Bereits in diesem Jahr konnten wieder Cyberkriminelle für Unruhe sorgen und den Spaß an Onlinezahlungen gründlich versalzen. Durch sichere Zahlungsmethoden wie die anonyme Zahlungsmethode Paysafecard können Sie noch einfacher und ohne Risiko Ein- und Auszahlungen bei Internetkäufen oder in Online Casinos vornehmen. Erfahren Sie mehr über die Vorteile von Paysafecard und wie sichere Ein- und Auszahlungen in seriösen Online Casinos funktionieren.

Ein Paar nutzt Paysafecard als Zahlungsmittel

Sichere Online Casino Zahlungen mit Paysafecard

Zahlungen mit Paysafecard ermöglichen eine anonyme und sofortige Online Zahlung von Produkten, Dienstleistungen oder Guthaben. Damit eine Paysafecard Zahlung möglich ist, erfolgt der Kauf einer entsprechenden Guthabenkarte. Auf der Karte befindet sich ein 16-stelliger Code, der zur Zahlung eingegeben und anschließen entwertet wird.

Paysafecard Zahlungen richten sich an Kunden, die kein Bankkonto, keine Kreditkarte besitzen oder keine Zahlung in Verbindung mit ihrem Namen und ihrer Anschrift im Internet durchführen möchten. In den letzten Jahren hat sich die Online Zahlung mit dieser anonymen Methode vor allem bei Gamern, Sportwettenkunden und Internetkäufern durchgesetzt. So entscheiden sich auch zunehmend mehr Casinokunden aus Deutschland im Casino 5 Euro Einzahlung mit Paysafecard machen zu wollen.

Die Zahlung erfolgt auf Basis von Prepaid-Guthaben. Damit können sich Casinospieler gemäß der geltenden und ab Sommer 2021 noch strikteren Spielerschutzmaßnahmen optimal schützen. Es kann nicht mehr Geld ausgegeben werden, als man möchte. Paysafecards können in Deutschland ganz einfach an Tankstellen oder der Post gekauft werden. Marktweit bietet die Zahlung mit Paysafecard die beste und sicherste Art der anonymen Zahlung. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Paysafecard weiterhin wächst und in immer mehr Ländern als Zahlungsmittel zur Verfügung steht. Erst Mitte Juni 2020 veröffentlichte Paysafecard, dass mit dem Südamerikanischen Land Paraguay die Anzahl der weltweiten Verfügbarkeit weiter jährlich steigt. Mit jedem weiteren Land erhöht sich die Attraktivität mit Paysafecard zu bezahlen.

Gewährleistung der Sicherheit in Online Casinos für Online Transaktionen

Cyberkriminalität ist auch im Jahr 2020 ein anhaltend wichtiges Thema. Zu einem der wichtigsten Themen von Online Transaktionen gehören der sichere Umgang und Übertragung der Zahlungsdaten. Ein Sicherheitskriterium ist die SSL-Verschlüsselung Ihrer Daten. Empfehlenswerte Online Casinos verfügen über eine Verschlüsselung von mindestens 128 Bit. Kundendaten sollten desweiteren nicht beim Casinoanbieter, sondern beim Zahlungsdienstleister gespeichert und verarbeitet werden. Vor der Speicherung sollten die Daten durch Token so verändert werden, dass sie von Cyberkriminellen nicht in Klarschrift gelesen und verwendet werden können.

Durch Token werden die Zahlungsdaten verändert, so dass sie von Dritten nicht weiterverwendet werden können. Ein weiterer Sicherheitsmechanismus wird durch PCI und 3D Secure bereitgestellt. Neben der Zahlung mit Paysafecard erfüllen auch die Zahlungen mit Kreditkarte diese Sicherheitskriterien. Beim 3D Secure-Verfahren wählt der Kreditkartenbesitzer vor der erstmaligen Zahlung ein zusätzliches Passwort, das bei der nächsten Online Zahlung neben der PIN einzugeben ist. Alle soeben genannten Kriterien zur Zahlungssicherheit im Internet werden durch Paysafecard Zahlungen und sichere Online Casinos in Deutschland erfüllt. Aus diesem Grund können vor allem deutschsprachige Paysafecard Casinos klar empfohlen werden.

Die Vor- und Nachteile von Paysafecard Zahlungen im Internet bzw. Online Casino

Vorteile

  • Gutschrift durch Paysafecard-Aufladung erfolgt sofort
  • Kauf von Prepaidkarten an Tankstellen / Postfilialen
  • Nicht mehr ausgeben, als sich auf der Prepaidkarte befindet
  • Anonyme Zahlung ohne Angabe der eigenen Personendaten

Nachteile

  • Maximal drei Karten zu je 30 Euro bis zu 100 Euro kombinierbar
  • Bis zu 1000 Euro im Internet mit Paysafecard zahlbar im Anonym-Status
  • Zahlungen ab 1000 Euro bis 5000 Euro nur nach Paysafecard Registrierung

Einzahlungen mittels Paysafecard in einem Online Casino

Der deutlichste Vorteil der Einzahlung mit Paysafecard in Online Casinos erweist sich in der Anonymität. Im Gegensatz zur deutschlandweit beliebtesten Zahlungsmethode, der Kreditkartenzahlung, müssen hier keine Personendaten und sensiblen Kreditkartendaten angegeben werden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für die erste Einzahlung mit Paysafecard in Online Casinos:

  1. Kaufen Sie eine Paysafecard. Hier können Sie zwischen den Beträgen 15, 20 und 30 Euro wählen. Innerhalb einer Internet-Zahlung können maximal drei Paysafecards kombiniert werden. Bei der Einzahlung eines höheren Betrags ist eine Registrierung oder Login auf der offiziellen Paysafecard-Webseite erforderlich.
  2. Registrieren Sie sich im Online Casino oder loggen Sie sich im Casino ein. Dann können Sie in der Rubrik Zahlungen die Zahlungsmethode Paysafecard auswählen.
  3. Es öffnet sich eine Einzahlungsmaske. Hier ist der 16-stellige Paysafecard-PIN einzugeben.
  4. Gutschrift des eingezahlten Betrags erfolgt innerhalb von Sekunden.

So funktioniert die Auszahlung im Online Casino über Paysafecard

Damit Sie sich Ihre Casinogewinne in Paysafecard auszahlen lassen können, ist ein My Paysafecard Account erforderlich. Außerdem muss das Online Casino, bei dem Sie den Casinogewinn erzielt haben, Pasysafecard als Auszahlungsmethode anbieten. Gehen Sie in Ihrem Casinoprofil auf Zahlungen und dann auf Auszahlungen. Wählen Sie Paysafecard und loggen Sie sich anschließend in My Paysafecard ein. Dann können Sie den Betrag von meist 20 Euro bis 1000 Euro auf Ihr Paysafecard-Konto auszahlen lassen. Etwaige Bearbeitungsgebühren werden von seriösen Casinobetreibern übernommen.

Der angeforderte Auszahlungsbetrag ist auf Ihrem Paysafecard-Konto für gewöhnlich innerhaln von 24 Stunden verfügbar.

Die anonyme Zahlung mit Paysafecard ist zum einen die sichere Antwort auf Cyberkriminalität. Zum anderen brauchen Sie bei der Einzahlung is zu 100 Euro keine Personen- oder Zahlungsdaten angeben. Auszahlungen über Paysafecard sind nach der Registrierung auf My Paysafecard möglich.