Gefro Banner

Autobahn M6 nach Vollsperrung wieder frei

Nach einer Vollsperrung am Sonntagnachmittag im Komitat Tolna ist die Autobahn M6 (Budapest-Pécs) am Montagmittag wieder in beiden Richtungen befahrbar. Hagel mit anschließendem Starkregen hatte am Kilometer 127, südlich des Knotenpunktes von Tengelic das Wasser-Ableitungssystem zerstört und die Autobahn beschädigt. Der Standstreifen war in Richtung Budapest auf einer Länge von etwa zehn Metern eingebrochen. Zudem waren auf der Gegenseite an der gleichen Stelle vier Autos in schneller Folge in die Leitplanke gerast, weil sie infolge des Unwetters sich nicht mehr lenken ließen. Nunmehr wird die Betriebs GmbH für den Abschnitt Tolna prüfen, wie stabil der Unterbau der Fahrstreifen ist.