Gefro Banner

Fernstraße bei Budapest wegen Sandsturm gesperrt

Die Fernstraße 1 ist am Samstag (9.4.) bei Bicske nahe Budapest wegen erheblicher Unfallgefahr komplett gesperrt worden, teilte die Polizei mit. Ein Sturm hatte große Mengen Staub auf die Straße geweht. Um den gesperrten Abschnitt zu umfahren, war die Benutzung der Autobahn ohne Vignette ermöglicht worden. Auch in anderen Teilen Ungarns hatte Sand- und Staubsturm Probleme im Straßenverkehr verursacht. Betroffen waren beispielsweise auch die Autobahnen M6 Budapest-Pécs und M7 Budapest-Balaton.