Gefro Banner

Kino von Devecser abgerissen

Im Rotschlammkatastrophengebiet von Devecser und Umgebung fiel nach dem Abriss der unbewohnbar gewordenen Wohnhäuser nun auch das traditionelle Filmtheater Somló den Abrissbaggern zum Opfer.

Jahrzehntelang war das Haus die wichtigste kulturelle Einrichtung der Stadt. Es war das erste moderne Kino mit mehreren Hundert Sitzplätzen im Komitat. Neben großen ungarischen und internationalen Filmen bot das Kino auch vielen Kulturveranstaltungen Raum. So fanden hier Treffen mit Schauspielern und Schriftstellern, Tanzabende und wichtige Schulveranstaltungen statt. Später wurde im Haus das Postamt betrieben.