Gefro Banner

Unterstützung von Arbeitslosen

Die Regierungsbehörde des Komitates Veszprém hat eine Ausschreibung zur Unterstützung von Arbeitslosen veröffentlicht, die den Schritt in die Selbstständigkeit gehen wollen. Bis 31. Juli können sich Betroffene um die insgesamt 50 Millionen Forint bewerben.

Das Programm spricht alle Arbeitslosen des Komitates an, die mindestens drei Monate lang beim Arbeitsamt registriert sind. Für den Erwerb der Mittel müssen sich die Antragsteller verpflichten, mindestens drei Jahre lang als Kleinunternehmer, Urproduzent zu arbeiten oder als Hauptarbeitsplatz eine neue Gesellschaft zu gründen, einer bestehenden beizutreten.

Die Maximalsumme beträgt 3 Millionen Forint pro Antragsteller, wovon nur ein Drittel innerhalb von fünf Jahren zinslos zurückzuerstattende Fördermittel sind. Der Rest ist nicht zu erstatten. Neben den Fördermitteln erhalten die Antragsteller sechs Monate lang auch den Minimallohn ausgezahlt.