Gefro Banner

Gute Vorsaison am Balaton

Der neue Generaldirektor der Aktiengesellschaft Bahart, Gábor Halmos, berichtete gegenüber Medienvertretern, dass die Schifffahrtsgesellschaft im Vergleich zum Vorjahr in der diesjährigen Vorsaison eine Umsatzsteigerung von 2,4% beim Fährschiffbetrieb und von 5,4% bei den fahrplanmäßig verkehrenden Personenschiffen generieren konnte.

Dieser Zuwachs sei besonders dem gutem Wetter in der zweiten Hälfte des Junis zuzuschreiben, wodurch vor allem Inlandstouristen in den beginnenden Schulferien angelockt wurden.

Der Tourismusverband der Stadt Siófok mit seinen 1500 Mitgliedern ist ebenfalls zufrieden mit den Zahlen der diesjährigen Vorsaison, die ein Wachstum in der Zimmervermietung von 9,5% im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres zeigen. Aussagen des Vorsitzenden, Henrik Hoffmann, zufolge waren nicht nur die sieben Vier-Sterne-Hotels, sondern auch andere Unterkünfte mit insgesamt 108.206 Gästeübernachtungen bis Ende Mai gut ausgelastet. Die Zahlen vom Juni seien noch nicht ausgewertet, sie zeigen aber eine ähnlich gute Tendenz, so der Experte. T.T.