Gefro Banner

Trotz wechselhaftem Wetter gutes Jahr für Siófok

Anfang September gewährte der Vorsitzende des Tourismusverbandes der Stadt Siófok, Henrik Hoffmann, der Presse ein Interview zur Auswertung der Sommersaison. Dabei äußerte er sich sehr zufrieden mit der diesjährigen Urlaubssaison.

„Insgesamt blicken wir auf eine gute Saison zurück, die Zahl der Gästeübernachtungen stieg um einige Prozent im Vergleich zum Vorjahr“, sagte Hoffmann. Der häufig für den Badeurlaub ungünstigen Wetterlage konnten mit einem breiten Spektrum an Veranstaltungen Alternativprogramme entgegengesetzt werden. Zwar liegen noch keine genauen Daten vor, dennoch rechnet der Verband mit einem Wachstum der Touristenzahlen in den ersten sieben Monaten von 7-10 Prozent.

In Siófok stieg in den letzten Jahren dank steter Verbesserung der Angebote in den Hotels und kulturellen Einrichtungen die Zahl der Besucher permanent an und es wird erwartet, dass noch in diesem Jahr erstmals wieder die 1-Milliongrenze überschritten wird.