Gefro Banner

Erstes Baby des Jahres kam am Balaton zur Welt

In Ungarn wurde im Krankenhaus von Siófok das erste Baby des Jahres 2014 geboren.

Die kleine Klarissza Cintia kam am Neujahrstag um 0.15 Uhr mit einem Gewicht von 2610 Gramm bereits in der 36. Schwangerschaftswoche, aber gesund zur Welt. Der 21-jährigen Mutter aus der kleinen Ortschaft Nágocs geht es ebenfalls gut. Für sie ist das Mädchen bereits das dritte Kind. Die Mutter lebt in einem Gemeinschaftshaus für junge Mütter.

Eine Minute später wurde um 0.16 Uhr im Gesundheitszentrum der Ungarischen Armee in Budapest der kleine Milán Dániel mit einem Geburtsgewicht von 2950 Gramm geboren. Mutter und Kind sind wohlauf. Der Knabe ist das erste Kind des jungen Ehepaars und der ganze Stolz der Familie.

Kurz danach hatte es ein Baby in Debrecen besonders eilig: seine Mutter brachte das Kind, einen kleinen Jungen, noch im Rettungswagen zur Welt. Mutter und Kind sind gesund und wurden anschließend im Krankenhaus weiterversorgt.