Ungarn nimmt Krebsvorsorgeuntersuchungen wieder auf

Ungarn wird am Donnerstag die organisierten Krebsvorsorgeuntersuchungen wieder aufnehmen, nachdem sie wegen der Pandemie auf Eis gelegt worden waren, sagte der Minister für Personalwesen – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Ungarn habe in den letzten Wochen die kritischste Phase der dritten Welle der Coronavirus-Pandemie überwinden können und dabei die Versorgung aller Patienten sichergestellt, sagte Miklós Kásler auf Facebook. Der Minister unterstrich die Bedeutung des Covid-19-Impfstoffs bei der Eindämmung der Pandemie und ermutigte die Öffentlichkeit, sich für die Impfung zu registrieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden