Partyleben beginnt wieder im Siófoker Plázs

Am 5. Juni 2021 eröffnen Republic, New Level Empire und Dj Dominique die Saison auf der „großen Bühne des Balaton“ – berichtet turizmus.com.



Das „Erfrischungszentrum“ in Siófok hat am Pfingstwochenende offiziell seine Pforten geöffnet, aber ab dem 5. Juni ist das Leben wieder in vollem Gange, denn dann sind die Konzerte endlich frei zugänglich. Die Saison beginnt mit einer rockigen Nacht: Republic und New Level Empire übernehmen die Hauptbühne, gefolgt von Dj Dominique für eine Party bis zum Morgengrauen.

Für dieses Konzert sind alle Einwohner von Siófok Gäste des Plázs, was bedeutet, dass sie die erste wirklich freie Nacht des Sommers umsonst genießen können. Mit dieser Geste möchte sich das Plázs-Team bei allen bedanken, die in ihrem Bereich gearbeitet haben, um uns durch die schwierige Zeit zu helfen. Alles, was die Einwohner von Siófok tun müssen, ist, sich auf der Plázs-Website zu registrieren.

Von da an können sie Woche für Woche bei den Konzerten bekannter Künstler abfeiern. Am 12. Juni treten Majka & Curtis und Tamás Horváth auf, und die Morgendämmerung wird von der Necc Party mit den peinlichsten Songs der 90er und 2000er Jahre begrüßt.