Ungarn: Rund 170.000 Paare beantragen Darlehen für werdende Eltern

Bisher haben etwa 170.000 Paare einen zinslosen Kredit für die Zeit vor der Geburt eines Kindes beantragt, wie die Familienministerin am Dienstag auf Facebook mitteilte – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.



Katalin Novák sagte, dass 10 Millionen Forint (28.000 Euro) geliehen werden könnten, deren Rückzahlung für drei Jahre nach der Geburt des ersten Kindes ausgesetzt würde. Wenn ein zweites Kind geboren wird, wird die Schuld um 30% reduziert, während nach der Geburt des dritten Kindes die gesamte Schuld gestrichen wird, sagte sie. Novák sagte, dass das Programm offen sei und weitere Anträge willkommen seien.