Gefro Banner

Neuer Golfplatz im Zalatal

Das Zala Springs Golf Resort zwischen Zalacsány und Kehidakustány öffnete im Juli allen Interessierten zu Schnupperkursen seine Pforten. Vor allem Kinder waren angesprochen, die mit Begeisterung an den Übungsstunden mit Profi-Coach teilnahmen und die Grundlagen des Golfspielens erlernten. Ihre Eltern und Betreuer ließen es sich inzwischen am Rande des Golfplatzes gutgehen.

Der Geschäftsführer des Zala Springs Golf Resort, Anthony Monti, informierte die Anwesenden, dass der Golfplatz im nächsten Jahr komplett fertig gestellt wird. Der Golfplatz soll danach nicht nur in Ungarn, sondern in ganz Osteuropa mit wichtigen Turnieren und zahlreichen internationalen Golfern eine bestimmende Rolle spielen.

„Seit dreißig Jahren bin ich international im Golfsport tätig und immer war es mir eine Herzensangelegenheit, junge Menschen an diesen tollen Sport heranzuführen“, sagte Monti.

Er gab seiner Freude Ausdruck, dass am Tag der offenen Tür fast vierzig Kinder das Angebot zum kostenlosen Golfunterricht angenommen haben und sagte ähnliche Veranstaltungen auch für andere Altersklassen zu.