Gefro Banner

Turnhalle in Keszthely in neuem Glanz

Die Selbstverwaltung der Stadt Keszthely modernisiert mit einem Investumfang von 30 Millionen Forint die Sporthalle der Grund- und Kunstschule „Csány-Szendrey“.

Neben der kompletten Erneuerung des Oberflächenwasser-Ableitungssystems werden auch an der Halle zahlreiche Reparaturen durchgeführt. „Der Zustand des Gebäudes war durch die verstopften Abflussrohre sehr kritisch, das Regenwasser tropfte bereits in die Halle“, sagte der Bürgermeister der Stadt, Ferenc Ruzsics.

Bei den Instandsetzungsarbeiten wurden das Dach komplett neu isoliert und die Dachfenster ausgetauscht. Das Parkett in der Halle wurde abgeschliffen und wird nun neu versiegelt. In Kürze können die Kinder der Schule ihre Turnhalle wieder in Besitz nehmen.