web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Matolcsy: Inflationsbekämpfung „oberste Priorität“

Die Inflation sei der größte Feind der Zentralbanken, und ihre Bekämpfung sei ein entscheidender Schritt auf dem Weg zur monetären Nachhaltigkeit, schrieb György Matolcsy, der Präsident der ungarischen Zentralbank (NBH), in einem von magyarnemzet.hu veröffentlichten Artikel – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Der Präsident sagte auch, dass die allgemeinen quantitativen Lockerungsprogramme der NBH durch gezielte Kreditfazilitäten ersetzt werden sollen. Matolcsy ging in seinem Artikel auch auf die Zukunft des Zentralbankwesens ein und sagte, dass die Zentralbanken sich der Innovation öffnen müssten. Er wies darauf hin, dass die NBH ein grünes, nachhaltiges Mandat erhalten habe, das erste in Europa. Matolcsy argumentierte, dass das heutige zweistufige Bankensystem vielfältiger werden sollte, um so ein stärkeres Finanzsystem zu schaffen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen