web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Der Sommer beginnt mit einer Weinverkostung zu Pfingsten im Zala-Tal

Ab dem 3. Juni erwarten zwanzig Dörfer und zahlreiche Hofläden in Zala die Pfingstbesucher zu vier Tagen Wein, Gastronomie, kreativen Programmen, Kochen, Weinproben, netten Gesprächen – und sogar Gartenarbeit für diejenigen, die aktiven Dorftourismus mögen – berichtet das Reiseportal turizmus.com.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Die Dörfer zwischen Zalacsány und Kisgörbő in der Nähe von Hévíz öffnen über die Pfingstfeiertage ihre Tore und erwarten, wie es in einer gemeinsamen Ankündigung heißt, „gastronomische Abenteurer“, Familien und Gruppen von Freunden zum gemeinsamen Kochen im Hof und zur Verkostung edler Weine. Weinliebhaber sind eingeladen, die Weinberge von Aranyod, Csáfordó, Huszonya und Pakod zu besichtigen, wo Ihnen die Gastgeber auch erklären werden, wie der gute Zalaer Wein hergestellt wird. Diejenigen, die sich nicht für die Kellertour entscheiden, werden zu einer Verkostung der lokalen Aromen eingeladen. Sie werden unter anderem geräucherte Produkte aus Mangalica und Ziegenkäse „bewerten“.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Hausfrauen führen die „Städter“ in die Kunst der Zuckerbrezelherstellung in Zala ein, weihen ihre Gäste in die Geheimnisse der Verwendung von Kräutern und in die Technik der Destillation ätherischer Öle ein, und wer noch mehr über die alltägliche Schönheit des Dorflebens erfahren möchte, kann auch einen Kurs in Gartenarbeit belegen oder sich am Kunsthandwerk beteiligen. Mutige Kinder können auf einem Pony reiten, und wer es abenteuerlicher mag, sollte sich das Bogenschießen nicht entgehen lassen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

„Der pfingstliche Portanyitogató ist erst der Anfang, die Programme werden den ganzen Sommer über fortgesetzt“, so die Organisatoren in einer gemeinsamen Erklärung. Während des Sommers finden wöchentlich Tage der offenen Tür bei den 28 Mitgliedern des Netzwerks statt. Es handelt sich nicht um Massenveranstaltungen, nicht um Festivals, hier können die Gäste selbst aktiv am Geschehen teilnehmen, gemeinsam kochen, gärtnern, basteln – die Organisatoren betonen die Essenz ihrer Veranstaltung.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Das detaillierte Pfingst- und Sommerprogramm der „Offenen Pforten Zala-Tal“ ist auf der Website nyitottportak.hu und auf ihrer Facebook-Seite zu finden.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen