Gefro Banner

Bau der Autobahnbrücke bei Zalalövő

In diesen Tagen wird die Stahlbetonträgerkonstruktion für die sechshundert Meter lange Autobahnbrücke an der 13 Kilometer langen Umgehungsstraße von Zalalövő aufgestellt. Die Brücke überspannt nach ihrer Fertigstellung als Teil der neuen Autobahn M86 die Bahnlinie und die Straße zwischen Zalalövő und Zalaegerszeg, sowie den Fluss Zala.



Der Bau der Autobahn M86 wurde als ein Abschnitt der Europastraße 65 bereits vor zehn Jahren in Angriff, die ersten Abschnitte ab 2009 in Betrieb genommen. Die Nord-Süd-Verbindung zwischen Mosonmagyaróvár und Szombathely wird mit Hilfe von EU-Geldern bei einer Förderungshöhe von 85 Prozent verwirklicht. Nach ihrer Fertigstellung hat die Autobahn eine Länge von 115 Kilometern. Davon sind 21,2 Kilometer bereits in Betrieb und 40,9 Kilometer in Bau.

Die Autobahn kam in diesem Jahr im Januar in die Nachrichten, als für den bereits fertig gestellten, 21,2 Kilometer langen Abschnitt im Komitat Vas Autobahngebühren erhoben worden waren und dann wieder zurückgenommen wurden.

Digital Abonnement der Balaton Zeitung