web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Ungarn: 73805 Studenten in diesem Jahr an Universitäten zugelassen

In diesem Jahr wurden 73.805 von 99.192 Bewerbern an ungarischen Hochschulen zugelassen, sagte der stellvertretende Staatssekretär für das Hochschulwesen am Freitag dem öffentlich-rechtlichen Sender M1 – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Die meisten Studienanfänger – etwa 17.000 Personen – bewarben sich für Studiengänge in Betriebswirtschaft, gefolgt von technischen Studiengängen, Medizin, Pädagogik und Jura, sagte Balázs Hankó. Die Budapester Eötvös Loránd Universität zog mit 11.000 mehr Studenten an als jede andere Einrichtung, fügte er hinzu. Dank der von der Regierung eingeleiteten Hochschulreformen ist die Zahl der Studierenden, die ein Studium in beruflichen Fachrichtungen beginnen, seit 2020 um 16 % auf 8.300 gestiegen. In diesem Jahr beginnen 6.200 oder 14 % mehr Studienanfänger ein Medizinstudium als im Jahr 2020. Die Zahl der Studienanfänger in der Landwirtschaft ist auf 3.100 gestiegen, sagte er.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Quote der Studienabbrecher liegt in Ungarn bei 30 %. Die Regierung plant, diese Quote in den kommenden Jahren durch die Einführung von Mentorenprogrammen auf 20 % zu senken, sagte er. Ungarische Hochschulabsolventen brauchen im Durchschnitt nur 1,2 Monate, um in der Europäischen Union eine Arbeit zu finden, und verdienen 1,5 bis 2 Mal mehr als Gleichaltrige, die nur über eine Sekundarschulbildung verfügen, sagte er. Von 25.000 Universitäten weltweit gehören 11 ungarische Einrichtungen zu den besten 1.400 der Welt, sagte Hankó. Die Regierung strebt an, dass eine der Universitäten bis 2030 zu den 100 besten und drei zu den 100 besten europäischen Universitäten gehören, fügte er hinzu.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen