Fusion 212 von Magnus Aircraft absolviert Flug in die USA

Das ungarische Unternehmen Magnus Aircraft gab bekannt, dass sein zweisitziges Ultraleicht-Kleinflugzeug Fusion 212 mit Verbrennungsmotor einen transatlantischen Testflug von Ungarn in die Vereinigten Staaten erfolgreich absolviert hat – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Nach Angaben von Magnus Aircraft legte die Fusion 212 vom Flughafen Pécs-Pogány im Südwesten Ungarns 8.000 km in einer Flugzeit von über 50 Stunden zurück und ist damit das erste in Ungarn hergestellte Kleinflugzeug, dem dies gelungen ist. Das Unternehmen hofft, die Fusion 212 in den Vereinigten Staaten vermarkten zu können, und erklärte, dass es bereits die erforderliche Lizenz für die Durchführung von Pilotenschulungsprogrammen mit dieser Maschine erworben hat. Magnus Aircraft verfügt derzeit über einen einzigen Prototyp des Flugzeugs, hat drei weitere bestellt und hofft, jährlich 24 Stück in den USA verkaufen zu können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden