web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Szijjártó: Lebensmittelindustrie ist Ungarns strategischer Sektor

Die Lebensmittelindustrie, in der in Ungarn rund 135.000 Menschen beschäftigt sind, ist ein strategischer Sektor, dessen effektives und kontinuierliches Funktionieren für die nationale Sicherheit von Bedeutung ist, sagte der Außen- und Handelsminister am Donnerstag bei einer Expansionsfeier in Foktő in Südungarn. Péter Szijjártó sagte, die Lebensmittelindustrie habe sich als „schockresistent“ gegenüber den wirtschaftlichen Schwierigkeiten der letzten Jahre erwiesen und die Lebensmittelversorgung im Land sei nicht unterbrochen worden – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Ziel der Regierung sei es, eine stabile Versorgung zu gewährleisten und die Lebensmittelexporte anzukurbeln, sagte Szijjártó bei der Einweihung einer 22 Milliarden Forint (53,4 Millionen Euro) teuren Erweiterung der Viterra Vegetable Oil Production Ltd. Die Regierung beteiligte sich mit 1,8 Mrd. Forint an dem Projekt, durch das zu den derzeit 134 Arbeitsplätzen 40 weitere hinzukamen, sagte er. Szijjártó sagte, dass trotz der Wirtschaftskrise der Wert der ungarischen Lebensmittelindustrieproduktion im vergangenen Jahr einen Rekordwert von 4.400 Milliarden Forint erreicht hat, was einem Anstieg von 17 % gegenüber 2020 entspricht. Das Volumen ist in diesem Jahr bereits um 46 % gestiegen und wird Ende August 4.000 Milliarden Forint betragen, sagte er. Die ungarischen Exporte seien im vergangenen Jahr um 11 % auf über 10 Milliarden Euro gestiegen, sagte Szijjártó und fügte hinzu, dass das Land zwar weltweit auf Platz 95 bei der Bevölkerungszahl, aber auf Platz 32 bei den Lebensmittelexporten liege.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen