web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Ungarisches Team holt Bronze beim Bocuse d’Or-Finale

Das ungarische Team unter der Leitung von Bence Dalnoki, dem Souschef des mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Budapester Restaurants Stand, belegte beim Finale des internationalen Gastronomiewettbewerbs Bocuse d’Or 2023 in Lyon den dritten Platz – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Dalnoki wurde von Küchenchef Patrik Nyikos unterstützt und von Tamás Széll trainiert, der 2016 den Bocuse d’Or Europa gewann. Beim Bocuse d’Or Europe, dem kontinentalen Qualifikationsturnier für das Finale, das im März in Budapest stattfand, belegte das Team den zweiten Platz. Der Hauptpreis ging an ein Team aus Dänemark.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen