web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

S&P stuft Ungarn auf BBB- herab

S&P Global Ratings hat das ungarische Staatsrating bei einer geplanten Überprüfung am Freitag um eine Stufe von BBB auf BBB- herabgestuft. Der Ausblick für das Rating – eine Stufe über der Investment-Grade-Schwelle – ist stabil – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Die Ratingagentur erklärte, die Herabstufung sei die Folge „einer Reihe wirtschaftlicher Schocks“ für Ungarn im Zusammenhang mit der Pandemie und dem Krieg in der Ukraine, „die die politische Flexibilität der Finanz- und Währungsbehörden beeinträchtigt haben“. S&P sagte, der stabile Ausblick für das Länderrating spiegele die Erwartung wider, dass Ungarns Wirtschaft in den nächsten zwei Jahren „einen erheblichen wirtschaftlichen Abschwung vermeiden“ und die indirekten Auswirkungen des Krieges in der Ukraine überstehen werde.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen