Gefro Banner

XXI. Rallye der Ungarischen Weinstraße

Die dreitägige „Magyar Borok Útja Rallye – Rallye der Ungarischen Weinstraße“ findet am 26.-28. August 2016 statt. Seit mehr als zwanzig Jahren hat sich die Rallye zum Ziel gesetzt, den Teilnehmern nicht nur die schönen Landschaften Ungarns näher zu bringen, sondern ihnen auch gute Weinkeller und Obstbrennereien vorzustellen.



An den einzelnen Stationen haben sie Gelegenheit, Weingärten, Weinkeller und Brennereien zu besichtigen, feine Weine und aromatische Pálinka zu verkosten. Anmeldungen sind unter www.borokutja.hu möglich. Bei der XXI. Rallye werden 20 Keller besichtigt, es nehmen 120 Autos teil und es werden rund 600 Kilometer gefahren. Start ist am 26. August in Budapest, die Fahrt führt in die Weingebiete von Mór, Somló, Balatoner Oberland, Badacsony, Boglár und Balatonfüred.

Die beiden Übernachtungen sind im Hotel Pelion in Tapolca gebucht. Den krönenden Abschluss der XXI. Rallye der Ungarischen Weinstraße bildet der Besuch der seit 84 Jahren sehr populären Weinwochen an der Tagore Allee in Balatonfüred.

Digital Abonnement der Balaton Zeitung