web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Umbau des Hauptsitzes der Ungarischen Akademie der Wissenschaften beginnt im Sommer

Die erste Phase der Umgestaltung des Hauptsitzes der Ungarischen Akademie der Wissenschaften (MTA) wird diesen Sommer beginnen und die Modernisierung und Erweiterung der Ausstellungsräume im Gebäude umfassen – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Die MTA, die sich auf ihr 200-jähriges Bestehen vorbereitet, plant, die Mitglieder der wissenschaftlichen Gemeinschaft und alle an der Wissenschaft Interessierten in einem offeneren, besser ausgestatteten und nachhaltiger arbeitenden Gebäude zu empfangen, so die Akademie. Der Hauptsitz am Széchenyi Istvan Platz in Budapest wurde zwischen 1862 und 1865 aus öffentlichen Spenden erbaut und markiert den Beginn des Neorenaissance-Historismus in der Stadt. Die Neugestaltung umfasst den Hauptsitz auf einer Gesamtfläche von 12 000 m² und ein dahinter liegendes Gebäude, in dem sich derzeit die Bibliothek befindet. Eines der Ziele ist es, den Anteil der öffentlichen Räume zu erhöhen und neue Ausstellungssäle zu eröffnen, um das Gebäude für die Öffentlichkeit zugänglicher zu machen und auch einen behindertengerechten Zugang zu schaffen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen