web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

EBRD: Ungarns Wirtschaft wird in diesem Jahr voraussichtlich leicht schrumpfen

Die ungarische Wirtschaft wird in diesem Jahr voraussichtlich um 0,2 % schrumpfen, so die Prognose der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


„Die schwache Auslandsnachfrage, die angespannten Finanzierungsbedingungen und die verzögerte Auszahlung von EU-Mitteln werden wahrscheinlich zu einem … Rückgang des BIP im Jahr 2023 führen, ungeachtet verschiedener staatlicher Konjunkturprogramme“, so die EBRD in ihren jüngsten regionalen Wirtschaftsaussichten. In ihrer Mai-Prognose sagte die EBRD ein Wachstum von 0,4 % voraus. Ungarns Wirtschaft schrumpfte nach Angaben des Zentralen Statistikamtes (KSH) in der ersten Jahreshälfte um 1,7 % gegenüber dem Vorjahr. Im Jahr 2024 wird aufgrund der sich erholenden Inlandsnachfrage mit einem Wachstum von 2,8 % gerechnet, so die EBRD.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen