web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Wärmerekord in Ungarn gebrochen

Südungarn erlebte am Samstag einen wärmeren Tag als je zuvor in den Aufzeichnungen. In Békéscsaba erreichte das Quecksilber 18 Grad Celsius, teilte der Nationale Wetterdienst am Samstag auf Facebook mit – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Der bisherige Rekord lag bei 17,4 Grad Celsius, gemessen in Békéscsaba im Jahr 1959. Anderswo im Land war es richtig winterlich. Der kälteste Ort war Nagykutas im Komitat Zala in Westungarn, wo die Höchsttemperatur -0,5 Grad betrug.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen