web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Zahl der registrierten Arbeitssuchenden fällt im Februar auf historischen Tiefstand

Die Zahl der registrierten Arbeitssuchenden in Ungarn ist im vergangenen Monat um 10.000 auf 235.400 gesunken und hat damit einen historischen Tiefstand für den Monat Februar erreicht, sagte der Staatssekretär für Beschäftigungspolitik am Freitag unter Berufung auf Daten der Nationalen Arbeitsverwaltung (NFSZ) – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Die Zahl der registrierten Arbeitssuchenden sei im Vergleich zum Vorjahresmonat um 4 % gesunken, sagte Sándor Czomba in einer Erklärung. Im Vergleich zu 2010 sei die Zahl der Arbeitssuchenden um mehr als 420.000 gesunken, fügte er hinzu. Jeder, der willens und in der Lage ist zu arbeiten, kann in Ungarn einen Job finden, sagte der Staatssekretär und fügte hinzu, dass auch die Löhne gestiegen seien. Nachdem die Inflation eingedämmt wurde, konzentriert sich die Regierung nun darauf, ein Wirtschaftswachstum von 4 % zu erreichen, sagte Czomba und fügte hinzu, dass dies die Wiederbelebung des Konsums, die Erhöhung der Arbeitsmarktaktivität und die Beibehaltung einer Investitionsquote von über 25 % erfordere.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen