web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Orbán: Trump ist der Name des Friedens

Nach einem Treffen mit dem ehemaligen Präsidenten der Vereinigten Staaten hat Ministerpräsident Viktor Orbán Donald Trump zum „Präsidenten des Friedens“ erklärt, der „in der ganzen Welt Respekt genießt und Bedingungen für den Frieden schafft“ – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


In der Zeit, in der Trump Präsident war, habe der Frieden im Nahen Osten und in der Ukraine Bestand gehabt, sagte Orbán in einem Video, das der Nachrichtenagentur MTI am Samstag zur Verfügung gestellt wurde. „Wenn er immer noch Präsident der Vereinigten Staaten wäre, gäbe es heute keinen Krieg“, sagte er und fügte hinzu, dass Frieden entstehen würde, wenn es Führer in der Welt gäbe, die Frieden wollten. „Ich bin stolz darauf, dass Ungarn zu diesen Ländern gehört“.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Der Ministerpräsident sagte, dass es in den Wirtschaftsbeziehungen zwischen den USA und Ungarn viele Möglichkeiten gebe, und obwohl der Handelsumsatz 9 Milliarden US-Dollar übersteigt, „wollen wir dabei nicht stehen bleiben“. „Wenn Trump ins Weiße Haus zurückkehrt“, so Orbán, „werden wir die Handelsbeziehungen zwischen den USA und Ungarn wiederbeleben“. Orbán wies darauf hin, dass der Wahlkampf in Amerika „mit Volldampf“ laufe und es den Amerikanern überlassen sei, ihre eigene Entscheidung zu treffen. Die Ungarn könnten jedoch „ehrlich zugeben, dass es für die Welt und Ungarn besser wäre, wenn Präsident Donald Trump zurückkehren würde“.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen