web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Ungarns BIP steigt im ersten Quartal um 1,1 Prozent

Das ungarische Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg im ersten Quartal um 1,1 % gegenüber dem Vorjahr, so das Statistische Zentralamt (KSH) in einer ersten Veröffentlichung der Daten. Bereinigt um Kalenderjahreseffekte stieg das BIP um 1,7 %. Gegenüber dem Vorquartal stieg das BIP saison- und kalenderbereinigt um 0,8 % – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Laut KSH wurde das BIP am stärksten von den marktbestimmten Dienstleistungen, insbesondere dem Immobilien- und dem IKT-Segment, angekurbelt, während der Industriesektor das Gesamtwachstum abschwächte. Finanzminister Mihály Varga kommentierte die neuen Daten mit den Worten, dass das Wachstum durch eine rekordhohe Beschäftigung, einen Anstieg der Reallöhne, einen anziehenden Konsum und eine stärkere Leistung im Baugewerbe und im Tourismussektor gestützt wurde. Das BIP-Wachstum für das gesamte Jahr könnte 2,5 % erreichen, fügte er hinzu. Das ungarische BIP-Wachstum sei angesichts der Auswirkungen des Krieges in der Ukraine, des Konflikts im Nahen Osten und der schwachen deutschen Wirtschaft eine „wichtige Errungenschaft“, sagte er. Er fügte hinzu, dass das Wachstum „mit einer Stärkung des Gleichgewichts“ wiederhergestellt werde, und verwies auf eine kürzlich getroffene Entscheidung der Regierung, staatliche Investitionen in Höhe von 675 Mrd. Forint zu verschieben, um das für dieses Jahr angestrebte Haushaltsdefizit von 4,5 % des BIP zu erreichen. „Die Regierung ist entschlossen, das Defizitziel zu erreichen: Sie verfolgt die fiskalischen Entwicklungen genau und wird erforderlichenfalls Maßnahmen ergreifen“, fügte er hinzu.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen