Gefro Banner

Balaton-Gastgeber mit hervorragender Bilanz der Saison

Siófok – Gastronomie und Hotellerie rund um den Balaton haben Grund zur Freude: Seit der politischen Wende liegt der schönste und nach den Einnahmen der erfolgreichste Sommer hinter ihnen. Die Wirtschaftszeitung „Napi Gazdaság“ zitiert den Pressechef des größten Quartiergebers der Region, der SCD Holding AG, mit der Feststellung, dass in der Hauptsaison immer volles Haus war. Sämtliche Campingplätze und Feriensiedlungen brachten ausgezeichnete Ergebnisse. Die Hotels waren ausgebucht.

Zudem verlängerte sich die Saison, heißt es in dem Bericht. Die Imbissstuben konnten auch am vorigen Wochenende des Andrangs kaum Herr werden. Der Inhaber des Buffetts am Bad von Balatonfenyves, Péter Sárdi, verzeichnete einen Umsatz wie in den drei Jahren zuvor zusammengenommen. Nach Meinung von Fachleuten kann die Saison noch bis Ende September oder gar Mitte Oktober dauern. Für den Herbst zeichnet sich ein Buchungsstand von 65 bis 75 Prozent ab.