web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Magyar nimmt Sitz im EP ein

Péter Magyar, stellvertretender Parteivorsitzender und Spitzenkandidat der Partei Respekt und Freiheit (Tisza) für das Europäische Parlament, hat erklärt, dass er seinen Sitz im Europäischen Parlament einnehmen wird – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


„Es ist wahr, dass ich mehrfach gesagt habe, dass ich nicht vorhabe, diesen Sitz einzunehmen, und ich verstehe die vielen Kritiken, die ich deswegen bekomme“, sagte Magyar in einem Livestream auf Facebook am Dienstag, nachdem die Europäische Volkspartei für die Aufnahme von Tisza in ihre EP-Fraktion gestimmt hatte. Er fügte jedoch hinzu, dass seine Partei eine „einflussreiche und große Gruppe“ in der EVP habe, die ihr „viele Möglichkeiten“ biete. Er sagte, Tisza habe nun die Möglichkeit, ein internationales Netzwerk aufzubauen und Unterstützung und Wissen von seinen internationalen Partnern zu erhalten, „was in einem Parlamentswahlkampf von unschätzbarem Wert ist“.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen