Gefro Banner

Aggressiver Patient schlägt Arzt bis zur Bewusstlosigkeit

Budapest – Weil er nicht länger warten wollte, hat ein aggressiver Patient im Ärztehaus von Budaörs (Budapest) einen Facharzt bewusstlos geschlagen. Der Angreifer habe zu Tätlichkeiten gegriffen, weil der Doktor ihn und einen weiteren Patienten nicht außer der Reihe behandeln wollte, berichtet der Fernsehsender MTV. Nach der Tat flüchtete der Schläger. Die Polizei ermittelt gegen einen etwa 35-jährigen Mann von starker, sportlicher Statur.

Erst kürzlich trug sich ein ähnlicher Fall unter umgekehrten Vorzeichen zu. Im Budapester Stadtteil Csepel griff ein Arzt seinen Patienten nach einem Wortwechsel an.