Gefro Banner

Freizeitpark in Nemesvámos

Der so genannte Patak Park in Nemesvámos erhielt neue Outdoor-Sportgeräte, einen Fußtennisplatz und eine Pétanque-Bahn. Der Park erfreute sich mit seinem Spielplatz und Grillplatz auch bisher schon großen Zuspruchs, mit den neuen Funktionen soll er weitere Freizeitsportler und Familien anlocken. Bei Radtouren durch das Balatoner Oberland ist der Park ein willkommener Platz, wo man eine Rast einlegen kann.



Die neuen Sportgeräte und Sportplätze wurden mit einem Investvolumen von 43 Millionen Forint verwirklicht. 33 Millionen Forint davon brachte die Gemeinde selbst auf, das Ministerium für nationale Entwicklung unterstützte den Bau des Fußtennisplatzes für die Jugendlichen mit weiteren zehn Millionen Forint, sagte Bürgermeister Balázs Sövényházi. „Die Pétanque-Bahn war der Wunsch unseres Seniorenclubs. Pétanque ist eine Art Boule-Spiel und kann von jeder Altersgruppe gespielt werden.“ Der neue Street Workout Park ist allen interessierten Freizeitsportlern frei zugängig.

Digital Abonnement der Balaton Zeitung