Gefro Banner

Ein Stück Natur im eigenen Heim

Gerade in Großstädten, wie beispielsweise Budapest, wird die Natur von den großen modernen Betonbauten verdrängt. Alte Industriegebäude, die auf Grund von Wohnraummangel zu Appartements umfunktioniert werden, haben teils nur kleine Fenster und sind daher relativ düster.

Wohnungen mit viel Licht und einem guten Ausblick sind beliebt.
Wohnungen mit viel Licht und einem guten Ausblick sind beliebt.

Gerade für junge Paare, die von dem Großstadtflair und den vielen Möglichkeiten angezogen werden, wünschen sich ein richtiges Zuhause. Einen Rückzugsort, eine Oase der Ruhe und natürlich ganz viel Gemütlichkeit! Für eine angenehme Atmosphäre sorgen große Fenster, die die ersten Sonnenstrahlen herein lassen und den Raum hell und einladend erscheinen lassen. Bei älteren Appartementkomplexen ist es nur leider oft schwer, die Fenster austauschen zu lassen. Und je länger man an einem Ort wohnt, desto mehr wird einem auch bewusst, was für Attribute ein Wohnort mitbringen muss, um auch ein Zuhause zu sein.

Aufgrund der vorherigen Wohn-Erfahrungen und Erlebnisse, ergeben sich gewisse Wünsche, wenn man das Projekt Hausbau oder Renovierung startet. Außerhalb von Budapest findet man stille Plätzchen, die perfekt geeignet sind um sesshaft zu werden. Und um die Natur in sein Haus zu lassen und die ersten Sonnenstrahlen im Winter im wohlig warmen Wohnzimmer genießen zu können, eignen sich große und moderne Fenster am Besten. Doch um das perfekte Fenster für das zukünftige Heim zu finden, ist es unbedingt notwendig, sich vorab viele Infos über die verschiedenen Fenstertypen und -arten zu holen. Die Anschaffung für die Zukunft ist nicht nur Teil der Hausfassade, sondern fungiert gleichzeitig als Wohnraumaccessoire.

Generell ist zu beobachten, dass der Häuser- und Grundstücksmarkt in Budapest floriert. Dies zeigt sich im kontinuierlichen Anstieg der Miet- und Grundstückspreise. Budapest gilt als teuerstes Gebiet des Landes, hat aber auch einiges zu bieten. Die unzähligen Kulturhotspots kombiniert mit den grünen Oasen in der Stadt, ergeben eine einzigartige Atmosphäre. In und um Budapest siedeln sich internationale Konzerne und junge Start-Ups an. Daher entwickelt sich auch der Arbeitsmarkt positiv und die Bevölkerungsdichte steigt ebenfalls. Daher werden Wohnprojekte ebenfalls gefördert und junge Familien und Paare haben die Möglichkeit, sich den Traum vom Eigenheim in der Großstadt zu erfüllen.

Der Trend beim Bau von Appartementkomplexen geht jedoch auch dahin, dass das urbane Wohngefühl eingefangen und umgesetzt wird. Große Fenster, offenen Balkone und gemeinschaftlich betriebene Gärten sind meist schon fixe Bestandteile der Gebäudeplanung. Durch diese Mehrwerte steigen zwar auch die Immobilienpreise, aber auch das Wohngefühl. Dadurch erleben die neuen Einwohner Budapests den Großstadtflair auf eine positive Art und Weise, und fühlen sich im Hochhaus-Dschungel wie Zuhause.