Gefro Banner

23 Gemeinden in Ungarn ohne Strom

Im Komitat Vas und im Komitat Zala sind dreiundzwanzig Gemeinden ohne Strom, schreibt das Nachrichtenportal hirbalaton.hu am 8. Februar 2018. Informationen der Katastrophenschutzdirektion des Komitates Vas zufolge wurde der Stromausfall in der Nacht von starken Schneefällen verursacht. Vom Ausfall sind insgesamt 1800 Haushalte betroffen.



Der Sprecher des Katastrophenschutzdienstes sagte dem Internetportal vaol.hu gegenüber, dass Fehlermeldungen von einer Transformatorenstation eingingen und dass Leitungen unter der Schneelast gerissen sind. Die Mitarbeiter des Stromanbieters arbeiten seit den frühen Morgenstunden fieberhaft an der Behebung der Schäden und der Wiederherstellung der Stromversorgung.

Wegen der starken Schneefälle kam es in dieser Region im Westen Ungarns am Mittwoch auch zu zahlreichen Verkehrsunfällen und damit einhergehenden Verkehrsbehinderungen.

Digital Abonnement der Balaton Zeitung