Gefro Banner

Vier Tote bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall auf der Fernstraße 6 sind am Samstag vier Menschen ums Leben gekommen, meldet der Katastrophenschutz Ungarns. Nahe der Komitatsstadt Szekszárd stießen aus vorerst ungeklärter Ursache ein Kleintransporter und ein Personenwagen frontal zusammen. Alle vier Insassen des Pkw starben, während der Fahrer des Transporters mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht wurde. Feuerwehrleute mussten die im Auto eingeklemmten Toten mit Spezialwerkzeugen aus den Fahrzeugen holen. Die ansonsten sehr belebte Straße war zeitweilig in beiden Richtungen gesperrt.