Sunarrow schließt Werk in Ungarn

Der japanische Tastaturhersteller Sunarrow zieht sich aus Ungarn zurück und schließt sein Werk in Komárom Ende September. Die 76 Angestellten verlieren ihren Arbeitsplatz. Sunarrow war seit 2003 in Komárom angesiedelt.

Schreibe einen Kommentar