Änderungen bei der Unternehmenssteuer

Einige Änderungen bei der Unternehmenssteuer sind in Ungarn geplant (Gesetzentwurf T/10676).

Sie liegen dem Parlament zur Abstimmung vor und betreffen unter anderem die Anwendung des Körperschaftssteuergesetzes auf Einzelunternehmen. Darüber hinaus regeln und definieren sie steuerrechtliche Aspekte von ausländischen Zwischengesellschaften neu.

Schreibe einen Kommentar