Dunaújváros: Hankook möchte expandieren

Der Reifenhersteller Hankook plant seinen Standort in Dunaújváros zu erweitern.

Wie aus Südkorea bekannt wurde, ist das Unternehmen mit seinen Aktivitäten in Ungarn sehr zufrieden und möchte weitere 400 Millionen US-Dollar im Laufe eines Jahres in sein Werk in Zentralungarn investieren. Dies berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Schreibe einen Kommentar