Gefro Banner

Hankook-Fabrik startet im April mit Produktion

Budapest (MTI) Die grosse Fabrikanlage von Hankook, Südkoreas grösstem Reifenhersteller, wird Ende Mai mit der Produktion beginnen. Die Betriebsanlage und maschinelle Ausrüstung der Fabrik in Dunaujvaros 60 Kilometer südlich von Budapest seien fertig gestellt, sagte der PR-Verantwortliche von Hankook gegenüber MTI.

Laut Tibor Banyai soll das 535 Millionen Euro-Projekt auf einer Fläche von 110’000 Quadratmetern noch diesen Monat mit Tests beginnen. Die Anlage werde im Jahr 2010 ganz betriebsbereit sein und jährlich rund 10 Millionen Reifen herstellen. Das Unternehmen hatte sich verpflichtet, die Forderungen von Umweltorganisationen zu erfüllen und sich an viel striktere Umweltauflagen zu halten, als es das Gesetz verlangt.

Der weltweit grösste Reifenhersteller Hankook entschied im Oktober 2005, seine Aktivitäten in Zentral- und Osteuropa auszubauen und in Ungarn eine Betriebsstätte aufzubauen. Hankook hat ähnliche Anlagen in Japan und Korea und produziert Reifen für Ford, Volvo, Renault, Volkswagen und Audi.