Produktion bei Hankook startet früher als geplant

Die neue Produktionslinie im europäischen Werk des südkoreanischen Reifenherstellers Hankook wird voraussichtlich sechs Monate vor dem ursprünglich vorgesehenen Datum in Betrieb genommen. Dies berichtet die Zeitung Világgazdaság. Hankook hatte erst kürzlich angekündigt, insgesamt 230 Millionen Euro in die Produktionsstätte im ungarischen Rácalmás investieren zu wollen, um die Produktion von derzeit 15.000 Einheiten am Tag bis zum Jahr 2012 zu verdoppeln. Hankook ist weltweit der siebtgrößte Hersteller von Reifen und eine der am schnellsten wachsenden Firmen innerhalb der Branche.

Schreibe einen Kommentar